Rasse: Polski Owczarek Nizinny
Züchter: M. & J. Waltereit

Regenbogenbrücke

Geschlecht: Hündin

Zuchtbuchnummer: VDH/APH 2001.2395

Geworfen am: 13. Mai 2001

Verstorben am: 19. September 2015

Int.-Ch.(FCI), Dt.-Ch.(VDH+APH),
Dt.-Vet.-Ch.(VDH+APH), Dt.-Jch.(APH),
Klubsiegerin 2009 und 2012,
World-Veteran-Winner 2012 (FCI)
Binia auf den Schmusepfoten

  
Fiona PON von der Bismarckwarte
 

Unsere Binia - Sie kam ungeplant aus Fionas zweitem Wurf, gut erzogen und alle guten Eigenschaften gefördert als Junghund zu uns zurück. Sie war eine Seele von Hund, ging jedem Streit und Ärger aus dem Weg, immer zum Spielen und Toben aufgelegt.  Sie entwickelte sich zu einer großen, kräftigen und sehr schönen Hündin, schenkte uns Eyleen aus ihrem einzigen Wurf (Mutter sein war nicht Ihre Welt),  und erreichte bei Ausstellungen alles was es zu erreichen gab. Nach dem Tot Ihrer Mutter übernahm Sie nicht wie von uns erwartet die Rudelführerschaft, Sie überließ es den anderen sich darum zu streiten. Im Alter erblindet und fast taub spielte Sie immer noch gerne mit dem Ball, jetzt mit Nase und Körper.
Ein Leben ohne Sie wird uns noch lange Zeit sehr schwer fallen, vergessen werden wir Sie nie.